DaF in Griechenland

Mitglied Werden!

ΕΠΙΚΑΙΡΟΤΗΤΑ

Zeitschrift Entre Rios

Seit 70 Jahren pflegen Donauschwaben und Nachfahren ihre Kultur, Tradition und Sitten in fünf kleinen Dörfern im Distrikt von Entre Rios. Im Jahre 1951 kamen 2.446 Donauschwaben nach Brasilien und siedelten sich nahe der Stadt Guarapuava, im Bundestaat Paraná an.

Mit Unterstützung der Genossenschaft Agrária konnten nach sieben Jahrzehnten nicht nur die deutsche Sprache, sondern auch der schwäbische Dialekt und all die damit verbundenen Traditionen bewahrt werden.

Neben täglichen deutschen Radiosendungen, einem modernen Heimatmuseum und einem lebendigen Kulturzentrum, bietet die Donauschwäbisch-Brasilianische Kulturstiftung auch eine zweimonatlich erscheinende Zeitschrift auf Deutsch an.

Den Zugang zum Online-Format unserer Zeitschrift Entre Rios finden Sie unter: http://www.donauschwaben.com.br/revistas

Dieses moderne Material blickt gleichzeitig in die Vergangenheit, Gegenwart und in die Zukunft unserer Gemeinde, und wird mit großem Eifer von unserem Team hergestellt.