DaF in Griechenland

Mitglied Werden!

Αρχείο 2005 - 2015

KOLLOQUIUM des Fachbereichs für deutsche Sprache und Literatur

KOLLOQUIUM

des Fachbereichs für deutsche Sprache und Literatur

 

Das für alle offene Kolloquium findet am Mittwoch um 17.30 Uhr im Raum 712

der Philosophischen Fakultät der Universität Athen statt (Karte). Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch und Griechisch.

Organisation: Mark Michalski (mmichalski@gs.uoa.gr) & Winfried Lechner (wlechner@gs.uoa.gr).

Studenten, die an mindestens 4 Sitzungen teilnehmen, können am Ende des Semesters eine offizielle Bestätigung für den Besuch des Kolloquiums erhalten!

 

PROGRAMM WINTERSEMESTER 2014-15

Christian Gonsa (Journalist/Athen)

15.10.2014

Gastarbeit, Zwangsarbeit. Der griechische „Arbeitseinsatz“ 1942-1945 – und das Vergessen

Kostas Androulidakis (Universität Kreta)

29.10.2014

Literatur als Philosophie? Die Literatur als Suche nach der Wahrheit (mit Berücksichtigung von Kant, Hegel, Goethe, Schiller, Fontane, Benn)

Martin Scharnhorst (Übersetzer und Regisseur/Athen)

05.11.2014

Theatersprachen – Regiearbeit im deutsch- und griechischsprachigen Kulturkreis

Ioanna Kappa (Universität Kreta)

26.11.2014

Aspekte der deutschen und griechischen Phonologie

Michael Weitz (Universität Athen)

10.12.2014

 

Deutsche Lebenskunst. Zur Struktur einer gefährlichen Denkgewohnheit zwischen den Kriegen