DaF in Griechenland

Mitglied Werden!

Αρχείο 2005 - 2015

GI Thessaloniki: Ausstellung Berliner Zimmer

Freitag, 01.04.2011, 20.00 Uhr

Mazedonisches Museum für Zeitgenössiche Kunst, HELEXPO, Internationales Messegelände

In Zusammenarbeit mit dem MMZK

Berliner Zimmer

Die Ausstellung Berliner Zimmer präsentiert Werke von Künstlern aus dem Balkan, die in Berlin leben und arbeiten und erweitert somit das Konzept der gleichnamigen Aktion mit Werken griechischer Künstler, die vor einigen Jahren im Rahmen des „Aktionsfeldes Kodra“ stattfand. Berlin ist seit diesem Zeitpunkt (2004) weiterhin eine der aktivsten europäischen Städte mit internationaler Ausstrahlung im Hinblick auf künstlerische Avantgarde. Entsprechend steht der Balkan für einen Abstammungsort vieler bedeutender Künstler, die internationale Anerkennung genießen. Ein Zustand, der oftmals aus den Umständen heraus resultierte, den in dieser Region bekannten Umstrukturierungen und den damit zusammenhängenden selbstverständlichen und vielfach sich auswirkenden Folgen. Die Werke der Ausstellung spiegeln den Dialog der Künstler mit der alten und neuen Heimat sowie die Spannung zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Dieser Zwischenraum des dauerhaften Übergangszustandes zwischen zwei Welten stellt in gewisser Hinsicht ein „Berliner Zimmer“ dar.

Informationen: www.mmca.org.gr

Kuratorin: Birgit Hoffmeister

Künstlerische Organisation: Christos Savvidis

Künstler: Silvia Agostini, Haris Epaminonda, Šejla Kamerić , Kristina Leko, Dan Mihaltianu, Tanja Ostojić, Yorgos Sapountzis, Evanthia Tsantila, Nasan Tur, Mariana Vassileva

Öffnungszeiten:
Di, Do, Sa 10.00-18.00, Mi 10.00-22.00, Fr 10.00-19.00, So 11.00-15.00

Dauer: 02.04.-26.05.2011