DaF in Griechenland

Mitglied Werden!

Αρχείο 2005 - 2015

„Der Spiegel“: Merkel - Pläne für eine Wirtschaftsregierung in der Währungszone (29.01.2011)

29.01.2011 Die Kanzlerin will den Mitgliedstaaten der Währungsunion nach Informationen des SPIEGEL einen „Pakt für Wettbewerbsfähigkeit“ vorschlagen. Die Vereinbarung solle "konkrete Verpflichtungen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit enthalten, die ehrgeiziger und verbindlicher sind als die im Kreise der EU 27 bereits beschlossenen", heißt es in einem Konzept des Bundeskanzleramts...
In der Euro-Zone wird derzeit darüber beraten, wie die europäische Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF) gestärkt werden kann, um kriselnden Staaten zu helfen. Die 750 Milliarden Euro im Rettungsschirm sind derzeit nicht komplett zur Auszahlung an Krisenstaaten vorgesehen. Offiziell sind es zwar bis zu 440 Milliarden Euro. Doch weil Rating-Agenturen zusätzliche Absicherungen verlangen, dient ein Teil der Milliarden lediglich als Sicherheit - unterm Strich bleiben somit nur etwa 250 bis 260 Milliarden Euro, die wirklich an bedürftige Länder vergeben werden können.

mehr